Mitteilung gemäß § 34b WpHG

Unsere Dokumente werden von der equinet Bank AG („equinet“) veröffentlicht. Sie werden von ihren Autoren unabhängig vom analysierten Unternehmen („Unternehmen“) erstellt, und niemand von equinet, dem Unternehmen oder seinen Aktionären hat die darin enthaltenen Informationen unabhängig überprüft.

equinet besitzt Verbindungen zu den analysierten Unternehmen wie in der folgenden Übersicht dargelegt. Zusätzliche Informationen und Veröffentlichungen werden auf Verlangen zugänglich gemacht und/oder können in diesem Internetauftritt eingesehen werden.

Bestehende Verbindungen zu den analysierten Unternehmen werden in der Übersicht durch Kennzeichnung wie folgt offengelegt:

  1. equinet und/oder mit ihr verbundene Unternehmen halten mehr als fünf Prozent des Grundkapitals an der analysierten Gesellschaft (auf Basis der nach deutschem Recht anzuwendenden Berechnungsmethoden).
  2. equinet agiert durch das Einstellen von Kauf- oder Verkaufsaufträgen als Designated Sponsor für das analysierte Unternehmen. Daher halten wir, von wenigen Ausnahmen abgesehen, immer Aktien dieses Unternehmens im Handelsbestand. equinet erhält für die Designated Sponsor-Tätigkeit eine Vergütung von der betreuten Unternehmung.
  3. Die Tätigkeit als Designated Sponsor schließt eine vertraglich vereinbarte Researchleistung ein.
  4. equinet war innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate an der Führung eines Konsortiums (Lead- oder Co-Lead) für eine Emission im Wege des öffentlichen Angebots von solchen Finanzinstrumenten beteiligt, die selbst oder deren Emittenten Gegenstand der Finanzanalyse sind.
  5. equinet und/oder verbundene Unternehmen erbrachte in den vergangenen 12 Monaten für dieses Unternehmen und/oder dessen Aktionäre Investment Banking- und/oder Beratungsdienstleistungen.
  6. equinet und/oder verbundene Unternehmen haben sonstige bedeutende finanzielle Interessen in Bezug auf diesen Emittenten.
  7. equinet hat mit der analysierten Gesellschaft eine Vereinbarung zur Erstellung von Finanzanalysen getroffen, für die equinet eine Vergütung erhält.

Die equinet Bank AG und/oder deren Vorstände, leitende Angestellte und Mitarbeiter oder Kunden könnten Positionen eingehen, und könnten Käufe und/oder Verkäufe tätigen als Auftraggeber oder Vermittler in den erwähnten oder verbundenen Wertpapieren. Die equinet Bank AG könnte in den Reports diskutierten Unternehmen Investment-Banking- und/oder andere Dienstleistungen anbieten und/oder in deren Aufsichtsrat vertreten sein.
Die equinet Bank AG hat gemäß Artikel 3 Absatz 1 Nr. 34 und Nr. 35 sowie Artikel 20 Absatz 1 Verordnung (EU) Nr. 596/2014. zusätzliche interne und organisatorische Vorkehrungen zur Prävention oder Behandlung von Interessenkonflikten z.B. in Form von speziellen Research-Richtlinien getroffen.
Den Mitarbeitern als auch dem Unternehmen ist die Annahme von Zuwendungen untersagt, die Personen mit besonderem Interesse am Inhalt der Analyse gewähren.
Die Vergütung der Analysten der equinet Bank AG ist nicht von den Investmentbanking-Geschäften der Gesellschaft abhängig. Ein Bonus, der sich an der erzielten Gesamtleistung des Wertpapierhandelsunternehmens bemisst, ist dadurch hingegen nicht ausgeschlossen.
Bei der Beurteilung der individuellen Leistung eines Analysten der equinet Bank AG wird darauf geachtet, dass diese nicht durch Mitarbeiter eines anderen Geschäftsbereiches mit ähnlichen oder gleichen Interessen vorgenommen wird.
Zur Wahrung einer größtmöglichen Transparenz erstellt die equinet Bank AG regelmäßig pro Quartal die nachfolgende Übersicht. Sie informiert über die insgesamt ausgesprochenen Analysten Einschätzungen und stellt diese in Beziehung zu den Unternehmen, für die in den vergangenen zwölf Monaten Leistungen aus dem Investment Banking erbracht wurden.

Coverage

CoverageOffenlegungen CoverageOffenlegungen
2G Energy2/3/5KWS Saat SE
4SC AG7Leoni AG
Aareal Bank AGLinde AG
Adidas AGLogwin AG2/3/5
Adler Modemärkte7Manz AG2/3
Adler Real Estate AGMAX Automation AG2/3/5
Aixtron SE2/3Merck KGaA
Allianz AGMerkur Bank KGaA2/7
Axel Springer SEMetro Wholesale  2
Bayer AGMLP AG2/3
BB Biotech AG7MTU Aero Engines AG2
Biotest AG2/3Münchener Rückversicherung AG
BMW AGNemetschek AG5
Brenntag AG2Nexus AG
CeconomyNorma Group
Cenit AGOHB SE7
Comdirect bank AGOVB Holding AG2/5/7
Commerzbank AGPatrizia AG
Continental AGPfeiffer Vacuum5
Corestate S.A.2/5ProCredit Holding2
CTS EventimPSI AG2/3
Daimler AGPuma SE
Daldrup & Söhne AG2/3/5PWO2/3
Demire AG2/5Rheinmetall AG
Deutsche Bank AGRIB Software AG2/3
Deutsche EuroShop AGRTL Group
Deutsche Pfandbriefbank AGSAF-Holland7
Deutsche Telekom AGSiegfried Holding
Drillisch AGSLM Solutions Group AG
ElringKlinger AGSMT Scharf AG2/3
Elumeo SESoftware AG
epigenomics AG2/3Stabilus
Euromicron AG2/3/5Südzucker AG
Fielmann AGSüss Microtec AG2/3
FerratumSurteco2/3
Freenet AG2Symrise
Fuchs Petrolub AGSYZYGY AG2/3
Gerry WeberTAKKT AG2
Gesco AG2/3/5Talanx Group
GFT Technologies AG2/3Technotrans AG2/3
Gigaset AG2/3Telecolumbus
Grenke AGTelefonica Deutschland
Hannover Re AGUnited Internet AG
Heidelberg Pharma2/3va-Q-tec2/3/5
Heidelberger DruckViscom AG2/3
HELLA KGaAVolkswagen AG
Hornbach HoldingWCM AG2/3
Hugo Boss AGwindeln.de2
Hypoport AG7XING
INDUS Holding AGZalando
K+S AG

 

Quartalsübersicht

04.10.2017

EmpfehlungenAnalysen insgesamt
[Anzahl]
Unternehmen mit IB-Beziehungen
[Anzahl]
Sell20
Neutral273
Reduce51
Accumulate263
Buy414

Ferner verweisen wir auf unsere Grundsätze zum Umgang mit Interessenkonflikten sowie die rechtlichen Grundlagen im Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) die wir im Dokumenten-Download-Bereich dieses Internet-Auftritts zur Verfügung stellen.

Haftungsausschluss

DIE ERSTELLUNG UNSERER RESEARCH DOKUMENTE UNTERLIEGT DEM RECHT DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND. UNSERE RESEARCH DOKUMENTE WERDEN AUSCHLIESSLICH AN UNSERER PROFESSIONELLEN INSTITUTIONELLEN ANLEGER-KUNDEN ZU IHRER INFORMATION GELIEFERT UND DÜRFEN NICHT REPRODUZIERT WERDEN ODER DIREKT ODER INDIREKT AN IRGENDEINE PERSON WEITERGELEITET ODER GANZ ODER TEILWEISE ZU IRGENDEINEM ZWECK VERÖFFENTLICHT WERDEN. WEDER UNSERE DOKUMENTE NOCH IRGENDEINE KOPIE DAVON DÜRFEN NACH AUSTRALIEN, KANADA ODER JAPAN EINGEFÜHRT ODER VERSENDET WERDEN ODER DIREKT ODER INDIREKT IN AUSTRALIEN, KANADA ODER JAPAN ODER AN IRGENDEINEN BÜRGER DIESER LÄNDER VERTRIEBEN WERDEN.

DER VERTRIEB VON RESEARCH DOKUMENTEN AN BÜRGER DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA IN DEN VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA ERFOLGT DURCH UND IN DER VERANTWORTUNG DER GSN NA, INC. (REGISTRIERT BEI DER SEC). DIESE RESEARCH DOKUMENTE SIND AUSSCHLIESSLICH FÜR PERSONEN VORGESEHEN, DIE ALS MAJOR U.S. INSTITUTIONAL INVESTORS IM SINNE DER SECURITIES EXCHANGE ACT RULE 15A-6 GELTEN UND DIE MIT DER GSN NA, INC HANDELN. IN KEINEM FALL STELLT DER VERTRIEB VON RESERACH DOKUMENTEN AN BÜRGER DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA EINE EMPFEHLUNG DER GSN NA, INC. ZUR TÄTIGUNG EINER TRANSAKTION IN DEM DARIN ANALYSIERTEN WERTPAPIEREN ODER DIE BEKRÄFTIGUNG EINER DARIN GEÄUSSERTEN MEINUNG DAR. AUF ANFORDERUNG KANN DIE GSN NA, INC. INVESTMENT INFORMATIONEN ZUR BELEGUNG DER IN DEN RESERACH DOKUMENTEN GEÄUSSERTEN EMPFEHLUNGEN VORLEGEN. ALLE HANDELSTRANSAKTIONEN VON EMPFÄNGERN DIESES RESEARCH REPORTS IN DEN VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA SOLLEN DURCH GSN NA, INC. AUSGEFÜHRT WERDEN.

UNSERE DOKUMENTE SIND IN GROSSBRITANNIEN NUR FÜR DEN VERTRIEB BESTIMMT AN PERSONEN, DIE BERUFLICHE ERFAHRUNG MIT WERTPAPIERANLAGEN HABEN UND UNTER DIE REGULIERUNG DES ARTIKEL 19(5) DES “FINANCIAL SERVICES AND MARKETS ACT 2000 (FINANCIAL PROMOTION) ORDER 2005 (THE ORDER)” FALLEN; ODER (2) PERSONEN SIND, DIE DEM ARTIKEL 49(2)(a) BIS (d) DER ORDER UNTERLIEGEN, NAMENTLICH HOCHVERMÖGENDE FIRMEN, UNINCORPORATED ASSOCIATIONS USW. (DIESE PERSONENGRUPPEN WERDEN IM FOLGENDEN ALS „RELEVANTE PERSONEN“ BEZEICHNET). NICHT RELEVANTE PERSONEN DÜRFEN NICHT AUF BASIS UNSERER DOKUMENTE HANDELN ODER SICH AUF DEREN AUSSAGEN VERLASSEN. JEDES INVESTMENT SOWIE JEDE INVESTMENTAKTIVITÄT, AUF DIE SICH UNSERE DOKUMENTE BEZIEHEN, IST NUR FÜR RELEVANTE PERSONEN VERFÜGBAR UND WIRD NUR MIT RELEVANTEN PERSONEN EINGEGANGEN.

DER VERTRIEB UNSERER RESEARCH DOKUMENTE IN ANDERE LÄNDER ODER AN BÜRGER ANDERER LÄNDER KANN EBENFALLS GESETZLICH EINGESCHRÄNKT SEIN. JEDER EMPFÄNGER SOLCHER DOKUMENTE SOLLTE SICH ÜBER ENTSPRECHENDE BESCHRÄNKUNGEN INFORMIEREN UND DIESE BEACHTEN. DURCH DIE ANNAHME UNSERES DOKUMENTES AKZEPTIEREN SIE DIE BINDUNG AN DIE VORSTEHENDEN INSTRUKTIONEN. SIE SIND GEGENÜBER EQUINET ZU SCHADENSERSATZ VERPFLICHTET FÜR SÄMTLICHE SCHÄDEN, FORDERUNGEN, VERLUSTE UND NACHTEILE AUFGRUND VON ODER IN VERBINDUNG MIT DER UNAUTORISIERTEN NUTZUNG UNSERER DOKUMENTE.

Unsere Research Dokumente dienen nur zu Informationszwecken und haben keinen Bezug zu den spezifischen Anlagezielen, zur finanziellen Situation oder zu bestimmten Notwendigkeiten jedes einzelnen Empfängers. Unsere Publikationen sollen Informationen zur Verfügung stellen, um institutionelle Anleger zu unterstützen, ihre eigenen Investitionsentscheidungen zu treffen, jedoch nicht um jedem Investor spezifische Anlageberatung zur Verfügung zu stellen. Folglich können die Finanzinstrumente, die hierin behandelt werden, und die Empfehlungen, die hierin ausgesprochen werden, möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet sein: Leser müssen sich ihr eigenes unabhängiges Urteil hinsichtlich der Eignung solcher Investitionen und Empfehlungen angesichts ihrer eigenen Anlageziele, Erfahrung, der Besteuerungssituation und Finanzlage bilden.

equinet hält die verwendeten Informationen und Quellen für zuverlässig. Jedoch kann equinet keine Garantie hinsichtlich der Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit solcher Informationen übernehmen. Die verwendeten Informationen unterliegen fortwährender Veränderungen ohne vorheriger Benachrichtigung; sie können unvollständig sein, oder zusammengefasst, und es können möglicherweise nicht alle wesentlichen Information hinsichtlich der Unternehmen enthalten sein. Die Meinungen, die ausgedrückt werden, können sich, aufgrund der Verwendung unterschiedlicher Annahmen und Kriterien, unterscheiden oder konträr sein zu Meinungen, die von anderen Geschäftsbereichen der equinet-Gruppe vertreten werden. equinet ist nicht verpflichtet, die Informationen zu aktualisieren. equinet liefert die Daten hinsichtlich der zukünftigen Entwicklung von Wertpapieren im Rahmen seiner üblichen Analysetätigkeit. Wenn ein Finanzinstrument in einer von der des Investors abweichenden Währung gehandelt wird, kann eine Änderung der Währungskurse den Preis oder den Wert des Wertpapiers oder den daraus resultierenden Ertrag nachteilig beeinflussen, und solch ein Investor geht ein effektives Währungskursrisiko ein. Zusätzlich kann ein Ertrag von einer Investition schwanken und der Preis oder der Wert der Finanzinstrumente, die direkt oder indirekt in unseren Reports beschrieben werden, können steigen oder fallen. Außerdem ist die historische Entwicklung nicht notwendigerweise ein Hinweis auf die zukünftigen Resultate. Weder der/die Autor(en) noch equinet übernehmen Verantwortung für einen möglichen Verlust, der wie auch immer aus irgendeinem Gebrauch unserer Publikationen oder deren Inhalt oder in Verbindung mit ihnen entsteht, mit Ausnahme anwendbarer gesetzlicher Regelungen.

equinet ist nur für vorsätzlich verursachte Schäden verantwortlich, oder für solche, die aus grober Fahrlässigkeit von equinet resultieren. Des weiteren ist equinet für Verstöße gegen vertragswesentliche Pflichten verantwortlich, jedoch begrenzt auf den üblicherweise vorhersehbaren Schaden, der jedoch in keinem Fall EUR 10.000 übersteigt. Deutsches Recht findet Anwendung, und der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist Frankfurt am Main (Deutschland).

Aufsichtsbehörde

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht -BaFin-

Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn

und

Marie-Curie-Str. 24-28,
60439 Frankfurt am Main.