equinet Bank AG arrangiert erfolgreich ein Schuldscheindarlehen i.H.v. EUR 22 Mio. für einen Hamburger Immobilien-Projektentwickler

Die equinet Bank AG hat erfolgreich ein besichertes Schuldscheindarlehen i.H.v. EUR 22 Mio. für einen Hamburger Immobilien-Projektentwickler arrangiert. Das Schuldscheindarlehen hat eine Laufzeit von zwei Jahren mit einer festen Verzinsung und wurde bei deutschen Investoren aus der Versicherungswirtschaft platziert.

Die Mittel aus dem Schuldscheindarlehen dienen der Finanzierung des Erwerbs und der Optimierung eines Immobilien-Portfolios im Hamburger Stadtgebiet und im direkten Umland.

Die Transaktion wurde von der equinet Bank AG als Sole Lead Arranger begleitet.